2019 Oberbergener Bassgeige Weißer Burgunder trocken - 1,00 l

Dieser Eintrag wird bereitsgestellt durch Marktplatz Schaumburg | Impressum

Artikelnummer: 006299

Anbieter: Weinlager Barkhausen

6,77 € Inkl. 16% USt.

Farbe: weiß Anbaugebiet:   Baden / Kaiserstuhl Richtung: trocken Rebsorten: 100% Weißer Burgunder Literflasche Erzeuger: Winzergen. Oberbergen, Badbergstraße 2, 79235 Vogtsburg im Kaiserstuhl

Mit mehr als 400 Familien und rund 325 Hektar bewirtschafteter Rebfläche gehört die WG Oberbergen zu den bedeutenden Weinbaugenossenschaften in Baden. Zahlreiche Prämierungen und Anerkennungen bei Weinevents im In- und Ausland zeugen von einer hochstehenden Weinbaukultur auf internationalem Niveau.

Wie in der Champagne und im Elsaß gehört auch in Oberbergen der Weiße Burgunder zum festen Rebsortiment. Nur auf guten und warmen Lagen, wie der "Oberbergener Baßgeige", gedeiht diese Spezialität, die zu prächtigen, aromareichen und dennoch rassigen Weinen führt.
Die warmen Vulkanböden des Kaiserstuhls liefern die ideale Grundlage für den gelbgrün schimmernden Weißen Burgunder, der - trocken ausgebaut - seine höchste Vollendung erlangt.

Feinste Aromen von Zitrus, grünem Apfel und Akazienhonig vereinen sich mit seiner fruchtigen, intensiven Burgunderart. Ein feines süßes Säurespiel mit seinem kräftigen Körper verleihen diesem Burgunder einen langen Nachhall.

Trinktemperatur: ca. 9 - 12°C Restzucker:   6,3 g/l Gesamtsäure: 6,7 g/l Alkoholgehalt: 12,0 % Vol. Füllmenge: 1,00 l Allergenheinweis: enthält Sulfite

Beschreibung

Farbe: weiß Anbaugebiet:   Baden / Kaiserstuhl Richtung: trocken Rebsorten: 100% Weißer Burgunder Literflasche Erzeuger: Winzergen. Oberbergen, Badbergstraße 2, 79235 Vogtsburg im Kaiserstuhl

Mit mehr als 400 Familien und rund 325 Hektar bewirtschafteter Rebfläche gehört die WG Oberbergen zu den bedeutenden Weinbaugenossenschaften in Baden. Zahlreiche Prämierungen und Anerkennungen bei Weinevents im In- und Ausland zeugen von einer hochstehenden Weinbaukultur auf internationalem Niveau.

Wie in der Champagne und im Elsaß gehört auch in Oberbergen der Weiße Burgunder zum festen Rebsortiment. Nur auf guten und warmen Lagen, wie der "Oberbergener Baßgeige", gedeiht diese Spezialität, die zu prächtigen, aromareichen und dennoch rassigen Weinen führt.
Die warmen Vulkanböden des Kaiserstuhls liefern die ideale Grundlage für den gelbgrün schimmernden Weißen Burgunder, der - trocken ausgebaut - seine höchste Vollendung erlangt.

Feinste Aromen von Zitrus, grünem Apfel und Akazienhonig vereinen sich mit seiner fruchtigen, intensiven Burgunderart. Ein feines süßes Säurespiel mit seinem kräftigen Körper verleihen diesem Burgunder einen langen Nachhall.

Trinktemperatur: ca. 9 - 12°C Restzucker:   6,3 g/l Gesamtsäure: 6,7 g/l Alkoholgehalt: 12,0 % Vol. Füllmenge: 1,00 l Allergenheinweis: enthält Sulfite

Anbieterbeschreibung

Als 1869 gegründeter Familienbetrieb, der inzwischen in der vierten Generation von einem motivierten und sachkundigen Team geführt wird, sehen wir uns als Bindeglied zwischen engagierten Winzern und weininteressierten Kunden.

Wir sind dabei ständig auf der Suche nach Weinen, die nicht nur qualitativ aus der Masse herausragen, sondern die auch zu moderaten Preisen zu haben sind. Die konsequente Orientierung an einem guten Preis-Qualitätsverhältnis ist Grundlage unserer Arbeit und wird uns von vielen Kunden mit heutzutage seltener Treue und Vertrauen gedankt.